Diese Botswana Camping Safari ist eine beliebte, 15-tägige internationale Gruppenreise, bei der Sie einen Großteil der besten Wildgebiete Botswanas erleben. Von der Magie des Nxai Pan Nationalparks über das einzigartige Okavango Delta, Moremi Game Reserve, Savuti bis hin zum Chobe National Park. Die Safari beginnt in Kasane und endet an den beeindruckenden Viktoria Wasserfällen in Zimbabwe.

Die Gestalt eines Camping Abenteuers erfordert ein Minimum an Mithilfe beim Auf- und Abbau des eigenen Zeltes, Tragen der Tasche vom und zum Auto auf den Campingplatz. Der Rest der Aufgaben wird vom Camp Team, bestehend aus Guide und Camp Assistent, übernommen.

Die Zelte sind Kuppelzelte mit einer mittleren Standhöhe von 2.1m x 2.1m x 1.75m. Sie sind mit einer 5cm dicken Schaumstoffmattratze für jeden Gast ausgestattet. Sanitäre Einrichtungen werden geteilt und Buschtoilette und –dusche werden in den Nationalparks und Game Reserves vom Camp Team aufgebaut.

Nach Ihrer Botswana Camping Safari bietet sich an, eine Reise ins Nachbarland Sambia zu unternehmen. Die Gebiete und Nationalparks Sambias unterscheiden sich von denen Botswanas und sind zudem reich Wildtierarten und Vögeln.

Länder

Reisestil

Kategorie

Preis

AB 2.270 EURO P.P.

INTERESSE AN DIESER TOUR

Anfrage

15 TAGE ABENTEURSAFARI AB KASANE BIS VICTORIA FALLS

Reiseablauf

TAG
1
KASANE (M/A)

Ihre Camping Safari beginnt um 13:00 Uhr in Kasane, Botswana. Nach Ihrer Ankunft und einer ausführlichen Information über die kommenden Tage, gehen Sie mit Ihrem Guide zuerst die Getränke einkaufen. Das erste Highlight Ihrer Reise wird dann am Abend eine Bootsfahrt in den Sonnenuntergang auf dem Chobe Fluss sein.
Übernachtung: Campingplatz mit permanenter sanitärer Einrichtung

TAG
2
NXAI PAN NATIONALPARK (F/M/A) 500 KM /CA. 6 STD.

Sie stehen mit der Sonne auf und machen sich auf den Weg in Richtung Süden zum Nxai Pan Nationalpark. Die Graslandschaft beherbergt eine Vielfalt an Wildtieren. Unterwegs halten sie zum Mittagessen an (Picknick). Den Nachmittag verbringen Sie mit einer  Pirschfahrt im Park, bevor es wieder zurück zum Campingplatz geht.
Übernachtung: Camping in der Wildnis auf privatem Platz mit Buschtoilette und -dusche

TAG
3
NXAI PAN NATIONALPARK (F/M/A)

Am nächsten Tag erforschen Sie die Nxai Pans und bestaunen die Ebene, die oft gespickt ist mit grasenden Impala- und Springbockherden. Am Nachmittag besuchen Sie die faszinierenden Baines Baobabs (Affenbrotbäume). Diese wurden von ihrem Entdecker Thomas Baine bildlich festgehalten.
Übernachtung: Camping in der Wildnis auf privatem Platz mit Buschtoilette und -dusche

TAG
4
MAUN RANDGEBIET (F/M/A) 210 KM/CA. 3-4 STD.

Nach einer morgendlichen Pirschfahrt verlassen Sie den Nationalpark und reisen weiter in das Randgebiet von Maun. Es ist das Tor zum Okavango Delta. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit einen Rundflug über das Okavango Delta zu machen (optional). Dieses einmalige Erlebnis bieten Ihnen die Chance das Delta und dessen atemberaubende Wasserwege von einer ganz anderen Perspektive zu entdecken. Der Rundflug muss während der Safari gebucht und vor Ort bezahlt werden.
Übernachtung: Campingplatz mit permanenter sanitärer Einrichtung

TAG
5-6
OKAVANGO DELTA (F/M/A) 60 KM/CA. 1,5-2 STD.

Ihr Safari Abenteuer bringt Sie heute zur südlichen Spitze des Okanvango Delta.  Es ist eine wahrhaft paradiesische Ecke. Nachdem Sie das Grenzgebiet des Deltas erreicht haben, werden Sie von einheimischen Mokoro-Führern (Polern) mit ihren traditionellen Einbaumbooten begrüßt. Auf der angenehmen ruhigen Fahrt, haben Sie die Möglichkeit diese einmalige Landschaft uneingeschränkt genießen zu können. Die Fahrt bringt Sie tiefer ins Delta, entlang von Gräsern gesäumten Wasserwegen und Flutebenen. Sie werden zwei Tage damit verbringen, diese wunderschöne Gegend auf Mokorofahrten und geführten Naturwanderungen auf den Inseln des Okavango Deltas zu erkunden.

WICHTIG: Das Fahrzeug und der Anhänger werden vom 5. Tag (13:00 Uhr) bis zum 7.Tag (9:00 Uhr) auf einem abgesicherten privaten Platz am Rand des Deltas zurückgelassen. Sie werden Ihr Hauptgepäck im Anhänger lassen und nur ein kleines Gepäck (Rucksack, Handgepäck) mit dem, was Sie für 2 Tage benötigen, mitnehmen, da die Fahrt vom Festland auf die Insel mit dem Motorboot und den traditionellen Einbaumbooten (Mekoro) erfolgt.
Übernachtung: Camping in der Wildnis mit Buschtoilette und -dusche auf einer Insel

TAG
7
IN RICHTUNG MOREMI GAME RESERVE (F/M/A) 50 KM/CA. 1,5-2 STD.

An diesem Tag Ihrer Botswana Camping Safari machen Sie sich auf den Weg in die etwas trockeneren Gebiete des Delta und campen auf einem Campingplatz außerhalb des Moremi Game Reserve.
Übernachtung: Campingplatz außerhalb des Moremi Game Reserves

TAG
8-9
MOREMI GAME RESERVE (3RD BRIDGE/ XAKANAXA GEBIET) (F/M/A) 80 KM/CA. 3-4 STD.

Früh am Morgen werden Sie das Moremi Game Reserve durchqueren. Es gilt als eines der besten Wildbeobachtungsgebiete Botswanas. Moremi bietet sowohl Sumpf- als auch Trockenzonen. Die nächsten drei Tage werden Sie die für ihren enormen Wild- und Vogelreichtum bekannte Region erforschen. Lassen Sie die Schönheit und Stille der Natur auf sich wirken. Pirschfahrten am frühen Morgen bei Sonnenaufgang und am späten Nachmittag bis Sonnenuntergang machen die Tage im Moremi Game Reserve zu einem unvergesslichen Erlebnis. Nach den morgendlichen Pirschfahrten kehren Sie fürs Mittagessen und eine Siesta zurück ins Camp.
Übernachtung: Privater Campingplatz in der Wildnis mit Buschtoilette und -dusche, westliches Moremi

TAG
10
MOREMI GAME RESERVE (KHWAI KONZESSION) (F/M/A)

Heute wechseln Sie Ihren Campingplatz, um eine andere Gegend des facettenreichen Naturgebiets zu erforschen. Transfer/Pirschfahrt vom westlichen Moremi Game Reserve in das Gebiet des Khwai Flusses (Nord-Ost Moremi). Sie unternehmen Pirschfahrten um das Gebiet ausgiebig zu erkunden.
Übernachtung: Privater Campingplatz in der Wildnis mit Buschtoilette und -dusche, östliches Moremi

TAG
11
SÜDLICHER CHOBE NATIONALPARK (SAVUTI) (F/M/A) 120 KM/CA. 7-8 STD.

Der Chobe Nationalpark, mit seiner abwechslungsreichen und atemberaubenden Landschaft, ist Ihr nächstes Ziel auf der Camping Safari. Auf der Suche nach Wildtieren werden Sie die Trockengebiete von Savuti durchqueren, wo Elefantenbullen die Landschaft dominieren. Ihre Reise führt Sie weiter nach Norden zum Chobe Fluss, wo Sie entlang des Flussufers auf Pirschfahrt gehen werden. Dabei können Sie den Rufen des majestätischen Schreiseeadlers lauschen.
Übernachtung: Privater Campingplatz in der Wildnis mit Buschtoilette und -dusche, Savuti Main oder Zwei Zwei Pan

TAG
12-13
NÖRDLICHER CHOBE NATIONALPARK (ÜBERSCHWEMMUNGSEBENE) (F/M/A) 170 KM/CA. 5-6 STD.

Die Lion Camping Safari bringt Sie heute vom südlichen Chobe Nationalpark in den Norden zur Überschwemmungsebene des Chobe Flusses. An beiden Tagen unternehmen Sie Pirschfahrten, um das Gebiet des nördlichen Chobe Nationalpark zu erkunden.
Übernachtung: Privater Campingplatz in der Wildnis mit Buschtoilette und -dusche, Chobe Fluss

TAG
14
VICTORIA FALLS (SIMBABWE) (F/M) 100 KM/CA. 2-3 STD.

Nach einer kurzen Pirschfahrt am Morgen, fahren Sie nach Victoria Falls auf der simbabwischen Seite der Viktoriafälle (ein Visum wird benötigt). Hier werden Sie die Nacht in einer komfortablen Lodge verbringen. Am Nachmittag haben Sie Freizeit und können die Viktoriafälle besuchen (optional) und Souvenirs kaufen. Das Abendessen in der Lodge ist nicht inbegriffen
Übernachtung: Komfortable Lodge in Victoria Falls

TAG
15
ABREISE (F)

Heute endet Ihre Lion Camping Safari nach dem Frühstück. Ein Transfer zum Flughafen von Victoria Falls, in Ihre Lodge oder nach Kasane in Botswana wird gerne von uns arrangiert. Weitere Aktivitäten wie Wildwasser-Rafting in der Sambesi-Schlucht, Kanufahren auf dem oberen Sambesi und Helikopter-Rundflüge über die Fälle können unternommen werden. Bitte fragen Sie Ihren Guide nach näheren Informationen.

 

(F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

INFO

Anfrage schicken

Teilnehmerzahl:
max. 12 Personen

Reisepreis 2022:
2.270,- € (Nov-Juni); 2.464,- € (Juli-Okt.)     EZ-Zuschlag: 177,- €

Termine 2022:
09.-23.01. | 06.-20.02. | 20.02.-06.03. | 06.-20.03. | 19.03.-02.04. | 02.-16.04. | 16.-30.04. | 30.04.-14.05. |
14.-28.05. | 04.-18.06. | 18.06.-02.07. | 02.-16.07. | 16.-30.07. | 30.07.-13.08. | 27.08.-10.09. |
10.-24.09. | 24.09.-08.10. | 08.-22.10. | 22.10.-05.11. | 05.-19.11. | 19.11.-03.12. | 10.-24.12.

Reisepreis 2023:
2.580,- € (Nov-Juni); 2.790,- € (Juli-Okt.)     EZ-Zuschlag: 187,- €

Termine 2023 (mit deutschem Übersetzer):
01.07.-15.07.

Weitere Termine nur mit Englisch sprechendem Guide auf Anfrage.

Spätestens 8 Wochen vor Reiseantritt erfahren Sie ob die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist und die Reise stattfindet.
Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Im Preis enthalten:

  • 13 Übernachtung in 2-Personen-Zelten mit Matratze, 1x in einer Lodge
  • Inlandtransfers im offenen 4×4-Fahrzeug
  • Mahlzeiten wie im Programm
  • Begleitung eines ortskundigen Englisch sprechenden Guides mit deutschem Übersetzer und Camp Assistenten
  • Eintrittsgelder in die Nationalparks Botswanas
  • Aktivitäten laut Programm, außer optional

Sie können Ihren Flug zur Reise selbst buchen. Gerne sind wir Ihnen dabei auch behilflich. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Buchung von Langstreckenflügen eine zusätzliche Sonderleistung darstellt. Sie entsprechen somit einer Einzelleistung und fallen nicht unter das Pauschalreiserecht.

Die Reise beinhaltet keine Storno- oder Abbruchversicherung. Der Abschluss entsprechender Reiseversicherungen wird daher dringend empfohlen. Auch hierzu beraten wir Sie gerne über die vielfältigen Möglichkeiten.

Teilen Sie diese Reise auf Ihrem bevorzugten Social Media Account