Die Besitzer Doug und Gail Evans, die sich auf einer wunderschönen Familienfarm nur 25 km von Livingstone entfernt befinden, heißen die Besucher in einem sanften Zufluchtsort für Besucher und Tiere gleichermaßen willkommen, der eng mit der Umwelt und den Menschen verbunden ist. 

Ein Aufenthalt in der Chundukwa River Lodge bietet den Besuchern die Möglichkeit, die herrliche Schönheit des Sambesi-Flusses in einem sanften Umfeld zu erleben und zu genießen, das sich aktiv um die Erhaltung und Minimierung der Auswirkungen auf die umliegende Umwelt bemüht und die lokale Wirtschaft unterstützt, wo immer dies möglich ist – ein Thema, das sich durch das Essen, den Aufwand und die Ruhe in der Lodge zieht. Bei der Inneneinrichtung wurden lokale Materialien verwendet, während das Design der Lodge mit Rücksicht auf die umliegende Landschaft gestaltet wurde. 

Diese Boutique-Lodge bietet fünf zum Fluss hin gelegene Stelzen-Chalets und ein familienfreundliches Cottage auf einer Full-Inclusive-Basis. Die Gäste können in die hauseigenen Aktivitäten von Chundukwa eintauchen, darunter Flussfahrten bei Sonnenuntergang, Reiten und die Möglichkeit, einen Tag lang ein privates Fahrzeug zu nutzen, um die Victoriafälle, das historische Livingstone-Museum und die Stadt mit ihren lebhaften und bunten Märkten und Menschen zu besuchen. Dies ist der Tag, an dem die Besucher ermutigt werden, alle nicht inklusiven Erlebnisse zu buchen, die sie erleben möchten – alles wird von unserem Team nahtlos im Voraus arrangiert.