Begegnen Sie der Natur in den Busanga Plains, einer der letzten wirklich unberührten Oasen der Wildnis auf der Welt.

Das Camp liegt im Norden des Kafue-Nationalparks und ist eine aufregende 6-stündige Fahrt von der Mukambi Lodge durch den Nationalpark. Das Camp ist saisonabhängig, da es in den Überschwemmungsgebieten liegt und somit das ganze Jahr über Tiere anzieht. Um das Camp zu erreichen, müssen Sie die letzten 100 m zu Fuß zurücklegen und dabei eine Fußgängerbrücke überqueren, um ein permanentes Gewässer zu umgehen.

Das Plains Camp besteht aus vier luxuriösen Zelten, die auf einer der vielen Inseln inmitten von Bäumen stehen und ideale Privatsphäre bieten. Der Essbereich und der verlängerte Gehweg bieten einen majestätischen Blick auf die bemerkenswerten „Two Fig“ auf der angrenzenden Insel, während ein Lagerfeuer in den kühlen Nächten nach dem Abendessen für Wärme sorgt und am Morgen den Sonnenaufgang beim Grasen der Lechwe-Herden begleitet. Genießen Sie die warme Atmosphäre im Essbereich während der Mahlzeiten, mit Essen und Service, die für Könige geeignet sind.

Verbringen Sie Ihre Tagesstunden mit unseren außergewöhnlichen Führern, die Sie auf der Suche nach allem, was es zu sehen gibt, durch die Ebenen führen, darunter Löwen, Geparden, Elefanten, Flusspferde, Zebras, Pferdeantilopen, Rappenantilopen, Gnus, Elenantilopen, Büffel, Pukus und eine schier endlose Vielfalt an Vögeln und Vegetation. Verbringen Sie Ihren Sundowner an einem der vielen idealen Plätze und genießen Sie die ganze Pracht der Plains vor der Abenddämmerung.

Das Busanga Plains Camp bietet die perfekte Balance zwischen Entspannung und Aufregung, und die Mitarbeiter sind alle vor Ort, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Das Busanga Plains Camp ist eine wahre Befreiung von der Hektik des Alltags und ermöglicht es Ihnen, in der Abwesenheit der Zivilisation auf eine Weise zu gedeihen, wie Sie es nirgendwo sonst auf der Welt erleben können.