Ort: Das Busanga Bush Camp liegt auf einer grünen Insel inmitten der Busanga Plains von Kafue. Bei Tages- und Nachtfahrten und saisonalen Bootsfahrten können Sie die vielfältige Tierwelt dieses abgelegenen Ortes zu Lande oder bei einer Fahrt mit dem Heißluftballon aus der Luft beobachten.

Unterbringung: Dieses intime Camp besteht aus nur vier Zelten, die unter grünen Feigenbäumen stehen. Der Hauptbereich – unter dem Zeltdach – ist bei den Gästen sehr beliebt, besonders bei Sonnenaufgang, wenn der aufsteigende Nebel allmählich Massen von Lechwe und Puku in der Flussaue sichtbar macht. Das Abendessen findet auch unter dem Baldachin eines majestätischen Baumes statt, von dem ein ungewöhnlicher Laternenleuchter herabhängt, der das Abendessen romantisch beleuchtet.

Zweck: Obwohl wir in den Busanga Plains aufgrund der Abgeschiedenheit und der verkürzten Tourismussaison jedes Jahr einen Kapitalverlust erleiden, ist unsere Anwesenheit für den Schutz dieses empfindlichen Ökosystems durch die Unterstützung von Anti-Wilderei-Aktivitäten und die Schaffung von Arbeitsplätzen entscheidend.

HINWEIS: Das Busanga Bush Camp ist jedes Jahr zwischen dem 01. Juni und dem 31. Oktober geöffnet.

Alleinstellungsmerkmal

  • Ein originelles und authentisches traditionelles Safaricamp
  • Reichtum und Vielfalt an Steppenwild: Lechwe, Puku, Roan – und ausgezeichnete Löwen
  • Die exklusivste Wildtier-Heißluftballonfahrt in Afrika